Samstag 13. Oktober 2012

TOO TANGLED

ELEKTRO ROCK AUS BELGIEN

TOO TANGLED ist ein belgisches Indie-Rock/Electro-Guitar-Duo, bestehend aus Roeland Vandemoortele (Gesang, Gitarre, Basedrum) und seiner Partnerin in Crime Eva Buytaert (Gesang, Violine, Percussion, Gitarre, Samples). Die spannungsvolle Atmosphäre zwischen den beiden lässt sich nur schwer greifen. Wie viel Inszenierung dahinter steckt bleibt unklar. Mit ‘Where The Echoes Die’ steht nun das oftmals schwierige zweite Album in den Startlöcher, doch TOO TANGLED haben alles richtig gemacht: Ein Tick 80iger trifft Trash Rock trifft Elektro. Sexy, catchy und minimalst aggressiv.

Um sich den englischen Produzenten Ian Davenport leisten zu können, nahm Roeland Vandemoortele von TOO TANGLED deshalb sogar an medizinischen Tests teil. Der volle Körpereinsatz des Belgiers hat sich gelohnt, Davenport hat immerhin schon mit Radiohead, Supergrass und Wir sind Helden zusammengearbeitet und soll laut letzteren ein super Typ sein. Nun hat er «Where The Echoes Die» den letzten Schliff verpasst. Die erste Single vom zweiten TOO TANGLED Album heisst «Shuffle Baby» und ist ziemlich punkig. Vandemoortele holt alles raus aus seiner Gitarre, Bandkollegin Eva Buytaert singt dazu in einem wunderbar schnippischen Ton «I ain’t no sweetheart».

zurück

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch | ALL INFOS