Samstag 19. Januar 2008

THE UNDERGROUND HEROES

NEWCOMER AUS LONDON'S GHETTOS

Indie Rock & Ska Punk

Vor zwei Jahren setzten sich vier Jungs aus dem hoffnungslosen Londoner Vorort Chatham ein Ziel: „to drink, smoke and fight their lives away“. Dafür gründeten sie die UNDERGROUND HEROES und mischten aus THE CLASH, THE JAM, SPECIALS und THE LIBERTINES den perfekten Soundtrack für eine britische Working Class Party. Das Kultlabel 1965 Records (The View) wurde auf die Band aufmerksam und veröffentlichte ihre erste Single. Um das Debutalbum ringen nun in England schon mehrere grosse Labels. Zuerst gilt es aber, die UNDERGROUND HEROES live zu entdecken…
Gut zu wissen, dass es für Musiker/innen im MOKKA erst zum Abendessen alkoholische Getränke gibt! Im Keller gibt an diesem Abend die berühmte Disco Königin Olive Oyl einen Staatsempfang. Provinz bringt’s !!!

zurück