Freitag 19. April 2019
Ausverkauft

OCEAN ORCHESTRA

FLOWER POWER ZU OSTERN MIT DEN UNS WOHLBEKANNTEN 6 THUNER GIELE JAY (ELECTRIC SHAG), MICHI (MITCH MÄTSCH), RALY (RAINBOW RAL), LUK (LUKA THE CAT), REASE (TOWER OF POWER), DOMI (DR. LOVE)

1962! Das Jahr wo Grosses entstehen würde in North Beach San Francisco. Der Stadtbekannte Tower of Power hatte eine Vision. Die Weltherrschaft an sich zu reissen.In einer heruntergekommen Bar, ass er eine Pizza mit zu grossen Ananas Stücken, gönnte sich einen ordentlichen Schluck Gin und schrie in die Welt hinaus dass er 5 Mitstreiter suche. Er bekam Gehör in Form von Luk the Cat, der Erfinder der Elektronischen Gitarre, Mitsch Mätsch der einen Oscar für die besten Outfits abseits der Bühne in der Tasche hatte, Rainbow Ral der zwar als Musiker nicht so viel taugte aber sehr gut kochen konnte, Dr. Love der genug hatte von seinem Erwachsenen-Spielzeugladen und als krönender Abschluss Electric Shaq,der in seiner früheren Solo Karriere künftige grosse Sänger wie Aretha Franklin, James Brown, Joe Cocker usw. inspirierte.

Alles andere steht in jedem Buch über die Musikgeschichte. Sie dominierten die 60er und 70er auf der ganzen Welt auf dem Chart Podest . Trotzdem sind sie sich immer treu geblieben, stehen immer noch mit einer Hand auf dem Boden, die Spielfreude ist so variantenreich wie eh und je. Wer sie live gesehen hat, verbrennt alle Alben die er Zuhause in der Sammlung hat und lässt sich am nächsten morgen ein Tattoo stechen das wie folgt aussieht: Ocean ( fucking ) Orchestra.

zurück