Donnerstag 09. November 2017

PRETTY CITY

FUZZ-ROCK-SHOEGAZE FROM MELBOURNE, AUTRALIA

EINFLÜSSE VON <MY BLOODY VALENTINE> ÜBER <BLACK REBEL MOTORCYCLE CLUB> ZU DEN <SMASHING PUMPKINS> SEIEN NICHT ZU VERSTECKEN, MEINTE EIN JOURNALIST AUS NEW YORK ÜBER FOLGENDE JUNGE BAND AUS MELBOURNE. ALL THE WAY FROM AUSTRALIA: PRETTY CITY BEI CAFE BAR MOKKA IM NOVEMBER 2017.

Pretty City, bestehend aus Sänger/Gitarrist Hugh Matthews, Gitarrist/Backup Vocalist Johnny Rock und Drummer Drew Schapper, ist nach nur vier Jahren eine der TOP DRAWS der Melbourner Clubszene geworden. Indem sie unerbittliches Committment zeigten stets für möglichst große Crowds zu performen haben Pretty City sich das Image einer der fleißigsten Bands aus Down Under erarbeitet und gleichzeitig dabei ihre beliebte und belebende Performance noch weiter perfektioniert. Matthews, Rock und Schapper sind mit dem gleichen Level an Energie auch als treibende kreative Kräfte im Studio tätig. Auf eine Reihe von der Kritik gefeierten Songs und die 2015 veröffentlichte EP Melt folgte das erste Full-Length Album Colorize nun 2017. “Wir wollen unbedingt, dass die Musik selbst für uns spricht. Wir denken, dass das wirklich interessant ist und es machen auch nicht viele Bands. Es ist auch eine coole Geschichte, dass wir alle aus so verschiedenen musikalischen Hintergründen stammen und dennoch all dies in einen einzigen Klang fokussieren konnten, der ganz unverkennbar für uns steht ” meint Rock. Colorize ist Stellvertreter einer Band mit Elementen von satten, kräftigen Melodien und Arrangements des 1990s Britpop Sounds, zusammen mit der rohen, klaren Energie und Emotion von Grunge, doch mit einem Twist von Modern Psychedelia, und Upbeat Pop/Punk Empfindungen.

www.prettycityband.net

zurück