Sonntag 29. Oktober 2017

ANNA SCHARLING

SLEEPING AT THE GATES - DANISH SONGWRITTING

SONGS AUS DÄNEMARK EINER JUNGEN SONGWRITTERIN.

Die dänische Singer-Songwriterin Anna Scharling steht noch ganz am Anfang ihrer musikalischen Karriere. Mit 12 Jahren studierte ihre ältere Schwester den Song „a case of you“ von Joni Mitchell für die Gymnasiums-Abschlussprüfungen ein. Anna war von dem Lied so fasziniert, dass sie sich entschloss, Gitarre zu lernen. Zehn Jahre später entschied sie, nicht nur zu spielen, sondern auch zu komponieren. Am 3. März dieses Jahres ist ihr vielversprechendes Debutalbum „I remember the darkness“ erschienen.

Darin setzt Scherling auf einfache Arrangements, die Raum lassen für Melodie und Stimme. Ihr breites Stimmenspektrum und ihre intensive Stimme kommen darin hervorragend zur Geltung. Die Songs auf „I remember the darkness“ sind angelehnt an den klassischen traditionellen US-Folk. Es sind Stücke, die gleichzeitig fein aber präzise, leise und bestimmt, klar und doch emotional tönen.

Der Live-Auftritt der dänischen Newcomerin verspricht vieles, denn die Frau weiss, was es braucht, um Leute mit Musik zu berühren. Eine bewegende Show ist also garantiert. /MW

www.annascharling.com

zurück