Programmhefte

Das Programmheft hat eine lange Tradition, die MC Anliker schon vor CAFE BAR MOKKA, als junger Gast des Jugendhauses mit Inhalten gefüllt und auf Papier gebracht hat. In 30 Jahren schuf MC Anliker eine eigene Welt. Das Buchen, Designen und Hören von Konzerten war sein Lebensinhalt. In Anbetracht des dichten Programms war MC Anliker ein Autodidakt unter Zeitdruck. Seine Liebe zu prägnanter Symbolik und zu FETTEN SCHRIFTEN, zu Mustern und hohem Kontrast, Stempeln und Comics kristallisiert sich über die Jahre immer mehr heraus. MC Anliker arbeitete ausschliesslich ANALOG! Die Schäre, der Leim, der Kopieren und Projektorfolien waren seine Werkzeuge, die er über die Jahre perfektionierte. Das erste Programmheft wurde mit derselben Technik designt wie sein letztes für November 2016.

 Nach seinem Tod konnte das Layout digital nachgebaut werden, indem sein halbes Büro gescannt wurde. Das war 2017. Nun scannten wir weiter und stellten 35 Jahre Kulturgeschichte online. Eine Entdeckungsreise in ein Programm, das langjährige Freundschaften enthüllt und in Sachen Vielfälltigkeit, Konstanz und Integration seinesgleichen sucht.

WIR WÜNSCHEN RECHT VIEL VERGNÜGEN

aktuell

1986–1999

2000–2009

2010–2019

2020 – THE SHOW MUST GO ON

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch |  INFOS