Freitag 02. November 2007

TONIGHT AND ONLY

MIT MICH GERBER UND SCHÖNEN SONGS

Ü-30-Populärmusik

Ihr Album „Picking Up The Pieces“ ist erfrischend wie eine Cabrio-Fahrt zum Äquator und am Strand schnurren die Mandolinen, mal winkt ein Ragga-Mann zu, mal gondelt man in karibischen, mal durch frankofone Distrikte und aus dem Radio tönen Schlager, die man mitsingen kann, obwohl man sie noch nie zuvor gehört hat. Noch nie war der musikalische Hüftschwung der beiden in Bern gestrandeten Pop-Quereinsteiger geschmeidiger als auf diesem bunten Tonwerk, noch nie kurvten sie ungezwungener und souveräner um die Fallgruben der gehobenen Ü-30-Populärmusik.

Hier tanzt die brüchige Leichtigkeit der Melodien mit der spröden Unbeschwertheit der Rhythmen. Dabei verlieren beide nie die nötige Grandezza. Der schwierige Spagat zwischen musikalischem Anspruch und purem Spass an der Sache gelingt Wädi Gysi und Michael Morris alias TONIGHT AND ONLY völlig mühe- und schwerelos. Live werden Gysi und Morris vom Bassisten Mich Gerber, der Akkordeonistin Irene Schmidlin, der Cellistin Brigitte Rieder und dem Schlagzueger Matthias Kohli begleitet.

zurück