Sonntag 12. Februar 2012

TOM FREUND

TOM WAITS NEEDS TOM PEATTY / SONGS

1992 veröffentlichten die beiden Musiker Ben Harper & TOM FREUND zusammen das Album „Pleasure & Pain“. Für Ben Harper war es der Start zu einer grossen weltweiten Karriere, während TOM FREUND in Insider Kreisen zu einem Liebling avancierte. Für aufsehen sorgte vor allem sein 2008 veröffentlichte Meisterwerk „Collapsible Plans“. Produziert wurde es natürlich von Ben Harper höchstpersönlich. Die Magie, die Tom Freunds Musik zugrunde liegt, entsteht durch die Unbeschwertheit der tiefgreifenden Texte und Melodien. Letzten Sommer überzeuge FREUD am Blue Balls Festival in Luzern. Auf der Bühne inszeniert er seine Songs mit Gitarre, Ukulele, Kontrabass und Piano so abwechslungsreich, dass sich niemand eine Backing Band wünscht. Nun kommt er für Januar und Februar wieder zurück nach Europa um Club Konzerte in der Schweiz, Italien und Deutschland zu geben und sein neues Album „The Edge of Venice“ vorzustellen. Das Konzert im Intimen MOKKA Wohnzimmer wird dabei der krönende Tourabschluss  sein!

zurück