Donnerstag 05. November 2009

THE STRAPONES

FRISCHER STREETPUNK UND ROCKABILLY

Gegründet wurden THE STRAPONES aus Liebe zur Musik, insbesondere zum Punk, Rock’n’Roll, Garage und Psychobilly. Ende 2008 ging es mit den ersten Proben los, schon bald hatte man die ersten Songs geschrieben und so wurde im Februar 2009 eine Demo-CD im Uetendorfer Soundlab-Studio eingespielt. Nachdem sich der damalige Lead-Gitarist entschied, sich mehr auf seine eigenen Projekte konzentrieren zu wollen, machte man sich auf die Suche nach einem neuen Gitaristen, der zum Glück auch schnell gefunden. Neue Songs wurden geschrieben und man wurde für erste Konzerte angefragt und so kommt es nun das schon das 6. Konzert auf den heiligen Mokka Buhnenbrettern stattfindet .
Band: Georgy Strapone (Lead Guitar), Julashnikov Strapone (Drums), Mikey Strapone (Vocals), Johnny Strapone (Bass, Back-Vocals), Tommy Strapone (Rhythm Guitar, Back Vocals).

Der Abend wird von der jungen Oldschool Psychobilly Combo THE FROGS eröffnet und in der MOKKA-DISCO machen DJ RIFF RAFF und DJ DIRTY SAM einen PUNK-PSYCHOBILLY Abtausch der Sonderklasse.
HEY YOU…PUT ON YOUR DANCING SHOES…. IT`S PARTY TIME…!!!!!

zurück