Samstag 04. Juni 2005

THE FUCKADIES

SPIELEN GENTLEMEN ROCK

CD Taufe und ausgelassene Party :

Fast 3 Jahre ist es her, seit dem die schick bekleideten Herren von The Fuckadies im Cafe Mokka das letzte Mal zu gast waren. Damals taufte man gerade mal die erste CD. Nun, nach hunderten von Konzerten, Ausflügen in fremde Länder und pünktlich zum Sommerbeginn, kehrt die Band mit massenhaft vielen Neuerungen zu einem freudigen Spektakel zurück auf ihre Lieblingsbühne.

Das brandneue, mittlerweile dritte Album „you’re the bunny i’m the beast“ ist im Kasten und beinhaltet 12 brandneue Beat-Kracher welche im April 05 unter der Leitung von Gavin Maitland (The Bucks) eingespielt wurden. Alles ist neu: die Kleider, die Platte, der Bassist, doch das Wichtigste, die Musik bietet immer noch solide Fuckadies-Hymmnen wie wir sie seit Jahren in Treppenhäusern, steckengebliebenen Aufzügen, oder bei Sonntagsspaziergängen zum mitsummen gewohnt sind.

The Fuckadies bringen als Gast einen lieben Verwandten aus Luzern mit, welcher sich vor, während und nach der Show im Keller des Hauses niederlassen wird. DJ Fishandfish präsentiert massivste Hits unserer Geschichte und wird, wie wir es von Gott gewohnt sind, die anwesenden in einen Zustand des Wahns versetzen.

Line Up: Fuckaho: Gitarre, Gesang / Fuckachap: Bass, Gesang / Fuckahä: Gitarre, Gesang / Fucka-D: Schlagzeug

zurück

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch | ALL INFOS