Samstag 01. März 2008

THE FASHION

HYPNOTISCHE MUSIK AUS DÄNEMARK

Neue Beats aus dem Norden

Mit einer Kombination aus scharfkantigeen Beats und hypnotischen Melodienwollen THE FASHION nun auch endlich die Freunde der guten Musik in der Schweizbeglücken. Ihr zweites Album beweist, dass sich ein tiefsinniger Anspruch undgrossartige, tanzbare Melodien wunderbar ergänzen können; der zweite Longplay-Release der dänischen Band vereint so unterschiedlichste Einflüsse wie New Wave,Hip Hop, Dancehall, Film Noir Soundtracks und Alternative Rock. Allerdings haben THE FASHION – entgegen dem aktuellen Trend, viele Genre möglichst radikal miteinander zu vermixen – darauf Wert gelegt, die gegensätzlichen Pole ergänzend undelegant zu verschmelzen. Gemeinsam mit den lyrischen und bisweilen auch dunklen Texten wird eine musikalische Sogkraft erzeugt, der sich sowohl beim konzentrierten Musikhören als auch auf einem pulsierenden Dancefloor niemand entziehen kann. Ihre wichtigsten Erkennungsmerkmale sind ihre kristallklare Energie und eindringlichen Gesangsparts. Diese komplexe Dynamik und die Verschiedenheit der Einflüsse spiegelt sich nicht nur im Produzententeam wider, das es geschafft hat, die unversehrte, rohe Energie in den Songs zu bewahren: Michale Patterson (Beck, Duran Duran, P Diddy etc) Fridolin (Outlandish, Moi Caprice), Marcussen (Rolling Stones, Johnny Cash, Primal Scream etc); sondern sie kommt auch während ihrer explosiven Liveshows besonders zur Geltung, wenn sich der Funke der Erregung auf das Publikum überträgt….

zurück

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch | ALL INFOS