Donnerstag 18. Dezember 2014

TALK 3600 – WEIHNACHTEN

DIE SPOKEN-WORD-REIHE VON CAFE BAR MOKKA!

Die grosse Premiere der neuen Spoken-Word-Reihe TALK 3600 im CAFE BAR MOKKA, die in Zukunft vierteljährlich über die Bühne gehen wird, fand am 18. September 2014 statt, der Titel war: Dr Summer isch verbii. Das Konzept des Anlasses ist schnell erklärt: Zwei Spoken-Word-KünstlerInnen, ein Gesprächsgast, ein Gastgeber an der Musikmaschine, ein vor absurden Ideen sprühender Moderator; eine Wundertüte gesprochener Sprache, deren Rahmen das jeweilige Veranstaltungsthema bildet.

Die zweite Ausgabe steht unter dem Thema: WEIHNACHTEN…… Der Mythos dieses Anlasses ist immer noch: Heile-Familien-Welt, Lichter, Nähe, Wärme, Wohlstand und Geborgenheit. Der Rummel um diese, tief im Kern unromantische, aber Umsatzstarke Zeit beginnt mittlerweile schon im September, also dann wenn der Sommer langsam vorbeii ist… Rund um das Thema Weihnachten texten sich die Berner Poetin und Sängerin Ariane von Graffenried (Fitzgerald & Rimini) und der ehemalige Thuner Poetry Slam Meister Remo Zumstein aus Burgdorf. Der Gesprächgast ist Willi Grand, Leiter des Thuner Passantenheimes der Heilsarmee. Interviewt wird Herr Grand von MC ANLIKER der jeden Tag neben dem Passantenheim vorbeifährt und sich seit Jahren zum Thema Glück, Harmonie und gesunde Gesellschaft gedanken macht und sich vorstellt, das Obdachlosigkeit in unserer reichen Gesellschaft, etwas vom schlimmsten sein muss.  Der Slam-Poet-Lokalheld REMO RICKENBACHER führt durch den Abend. MC ANLIKER liefert den Spirit und den passenden Soundteppich zur Veranstaltung.

zurück

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch | ALL INFOS