Samstag 25. März 2006

NILSA

AFRO HIP HOP / RAGGA

Die Wurzeln in Mozambique und Leben im Nebel… :

In ihrer neuen CD „Mamã“ präsentiert die moçambikanischen Sängerin und Rapperin NILSA einen exotischen Mix aus modernem Hip Hop mit afrikanischen Stilen wie Ragga, Zouk oder Kwassa Kwassa. Ihre Songs erzählen in Portugiesisch, Englisch oder ihrer Muttersprache Cena vom Leben und Lieben in Afrika. Solo und mit der Hip Hop Formation Djovana absolvierte sie verschiedene Konzerttourneen in Südafrika, Moçambique, Deutschland und der Schweiz. Des weiteren machte sieGastauftritte beim kenianischen Singer/Songwriter Eric Wainaina, dem Schweizer Reggae-Star Famara oder bei der Funk Combo GMF.

Line up: Nilsa: Vocals / Rolf Mosele: Gitarre, Vocals / René Mosele: Keyboard, Posaune / Daniel „Booxy“ Aebi: Drums

zurück