Donnerstag 28. April 2005

NICOLETTE

DIE GROSSE TRIP HOP-STIMME AUS BRISTOL

Superstar aus dem Ghetto :

Mitte der neunziger Jahre war ein neuer Sound von der Britischen Insel in allen Blumenläden, Bergbahnstationen, Scenenclubs und Kleiderläden zu hören: The Sound of Bristol, düster und trostlos wie die Stadt selber, multikulti und basslastig….. Smith + Mighty waren der Wurzelstock, Ronie Size war ein Seitenast im Stammbaum und berühmt wurden als erste Massive Attack, sie dafür sehr schnell und sehr, sehr Massiv! Eine der Feenhaften, rauhen und sehr prägnanten Frauenstimmen gehörte einer jungen schwarzen Frau mit dem Namen Nicolette. Die Berühmtheit, die sie im Soge der Megaverkäufe des Albums Protection erlangte, öffnete der jungen Frau viele Türen und ermöglichte ihr, aus dem Bristol Ghetto herauszukommen.

Jahre später huldigte das mittlerweile Kultstatus erlangte Studio K7 Label Nicolette mit einem DJ Kicks

Album, einer Art Grammy im hypen Music Business. Nun ist Nicoette zwar nicht mehr eine <Stadionkünstlerin>, aber ihre Stimme ist immer noch sehr beeindruckend und im kleinen Club wird sie zur Sensation. Drum + Bass, Soul, Blackmusic, Hip Hop, gepaart mit Mashed Up Electronic und viel, viel Spirit.

zurück