Samstag 15. Mai 2010

NANA CISSOKO`N`KHO

AFRIKANISCHE MUSIK AUS SENEGAL

NANA CISSOKO stammt aus einer renomierten Griot-Musik-Priesterfamilie aus Senegal. Mit 10 jährig lernte er das spielen der fast heiligen Kora, einer afrikanischen Gitarren-Harfe und das singen der alten Geschichten die ihm seine Eltern erzählten… 1994 kam NANA in die Schweiz wo er mit der afrikanischen Band Dougoufana zusammen fand um mit ihnen ausgedehnte Europa Touren zu bestreiten. Nach einer Solo Cd, formierte er sich mit 3 weiteren Musikern zur Gruppe Taffetas, mit der er 2007 das Festival AM SCHLUSS eröffnete. NANA`s Musik ist eine Vermischung von Jazz, Afro Beats, Funk und Reggae. Mit seinem breiten Musikalischen Spektrum und seinem offenen Geist schafft NANA CISSOKO seine eigene Klangwelten die ihn sehr schnell mit Musikern vieler Stilrichtungen zusammen führen und so geht die Verschmelzung Afrikanischer und Europäischer Musik immer weiter und dies ist ein Interessanter Prozess.

Seit 2009 hat NANA CISSOKO mit M`KHO eine eigene Band mit der er vieler seiner Musikalischen Vorstellungen umsetzen kann. Nun gibt es also die Möglichkeit NANA CISSOKO`N`KHO in der Deutschschweiz zu hören. Ein Abend mit Afrikanischer Lebens und Spielfreude ist zu erleben…. !

zurück

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch | ALL INFOS