Freitag 16. Dezember 2022, 21.00 Uhr

MOONPOOLS & DON’T KILL THE BEAST

VIBEY DREAMPOP DOPPELSHOW ABEND

Moonpools

Moonpools sind eine fünfköpfige Band aus Basel, gegründet 2016 von Marcie Nyffeler (Gesang/ Gitarre), Jasper Nyffeler (Drums) und Francesco Vona (Synths) und 2017 vervollständigt durch Matthias Gusset (Gitarre) und David Blum (Bass). Letztere kennt man aus diversen Basler Projekten wie Sheila She Loves You, Don’t Kill The Beast, Brainchild und Mastergrief. Unter dem Titel «Turbulent Times» veröffentlichten Moonpools 2019 ihre erste EP und stiessen damit gleich auf positive Reaktionen: So wurde beispielsweise die Single ‘Brainbug’ zum SRF Virus CH-Song der Woche erkoren.

LINE-UP: Marcie Nyfeller: Gesang, Gitarre | Jasper Nyffeler: Drums | Francesco Vona: Synths | Matthias Gusset: Gitarre | David Blum: Bass  

DON’T KILL THE BEAST

Don’t Kill The Beast sind zurück. Über vier Jahre sind seit dem letzten Album vergangen. Grund dafür war nicht allein die Pandemie, auch die Lust aufs Musik Schreiben ist David Blum, dem Songwriter der Band, nach der letzten Veröffentlichung vergangen. Verkopft und ideenlos arbeitete er an neuen Songs, obwohl sich das Gefühl, nichts Neues sagen zu können, verhärtete. Nach einem Sturz im Jahr 2019 konnte Blum neun Monate nicht mehr seinem Beruf als Fahrradkurier nachgehen. Die freie Zeit, die sich von einem Tag auf den Anderen ergab, nutze er um täglich spazieren zu gehen. Die leere Zeit und das Langsam sein halfen, sich in einen Zustand der Muse zu begeben. Schritt für Schritt konnten eigene Verhaltensweisen und alte Muster verstanden werden, Bedürfnisse nach Neuem umgesetzt und eigene Grenzen verschoben werden. Dieser Zustand des Treibenlassens wurde zu einem zentralen Wert in seiner Musik.

LINE-UP: David Blum: Vocals & Bass | Matthias Gusset: Gitarre | Marcie Nyffeler: Gitarre & Vocals | Matthias Renner: Gitarre | Joachim Setlik: Drums

zurück

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch |  INFOS