Donnerstag 22. März 2007

MOFTHIES FEAT. INTERSTELLA

REGIONALES MUSIKSCHAFFEN

Mit eigenem Tonträger und INTERSTELLA als Gäste

S.O.S. heisst das Debutalbum der Thuner Band MOFTHIES. Während zwei Jahren verkrochen sich die Musiker immer wieder in ihren dunklen Proberaum um an Stücken zu feilen und diese dann auch nach ihrem Geschmack einzuspielen. Ihr Glück war, dass ihr Keller über eine gute Frischluftzufuhr verfügt und ein Altglascontainer in der Nähe steht. Nun aber ist es an der Zeit das erarbeitete Material dem Publikum zu präsentieren und S.O.S. feierlich zu taufen.

Also Taufpaten werden an diesem Abend INTERSTELLA, befreundete Musiker aus Thun, amtieren und diesen Anlass zu einem unvergesslichen Happening machen.

zurück