Donnerstag 13. Januar 2022, 20.00 Uhr
2G

MODUS QUARTET

WORLDMUSIC - ORIENTAL-JAZZ

Treibende orientalische Rhythmen und eine hohe technische Spieldynamik, Virtuosität und Homogenität zeichnen das Modus Quartet aus. Die syrisch-armenische Sängerin Houry Dora Apartian baut mit ihrer Stimme eine Brücke zwischen Jazz und orientalischer Musik. Der New Yorker Harfenist Park Stickney erweitert den Sound der Band mit seinen zauberhaften Klängen. Kontrabassist Lorenz Beyeler und der in Israel geborene Perkussionist Omri Hason bilden den Kern des Quartetts. Orientalische Weltmusik, die von der Melancholie bis zur Freude das ganze Gefühls-Spektrum ausstrahlt.

LINE-UP:
Houry Dora Apartian: Gesang (Syrien) | Park Stickney: Harfe (USA) | Lorenz Beyeler: Kontrabass (Schweiz) | Omri Hason: Perkussion, Hang (Israel)

zurück

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch |  INFOS