Freitag 24. März 2006

MICHAEL VON DER HEIDE

2 PIECES - ACOUSTIQUE / POP-CHANSONS

Der Charmeur der CH-Musikszene auf Tour :

MICHAEL VON DER HEIDE verkörpert den charmanten Pop-Chansonnier schlechthin. Längst schon ist der Wahlzürcher zur Kultfigur geworden, der auch ein grosses Publikum zu verzaubern weiss. Niemand hat es geschafft, Pop, Dance undChanson so stilübergreifend echt zu präsentieren wie Multitalent von der Heide, der sich als Sänger und Entertainer in Mundart, Hochdeutsch und Französisch genauso wohl fühlt wie auf der Theaterbühne, wo er immer wieder Erfolge feiert.

Nach dem eher rockigen ersten Teil der Tour von 2005 wird er nun von Kontrabass und Gitarre begleitet. Lieder zum Greiffen nah. Die Donnerstags-Liebe wird besungen, Mädchen aus Hamburg verehrt, dem Ruf der hohen Berge gefolgt, mit einem Campari Soda die Langeweile bekämpft sowie kriminelle Machenschaften zwischen Oerlikon und Paris aufgedeckt… ein musikalischer Abend mit einer Prise Sehnsucht, Eleganz und Humor.

Line up: Michael von der Heide: Gesang / Luca Leombruni: Kontrabass / Martin Buess: Gitarren

zurück