Samstag 16. Oktober 2021, 21.00 Uhr

MERIL WUBSLIN

TWO GUITARS, TWO VOICES, RHYTHMS AND TRANCE & PSYCHEDELIC FOLK FROM BIEL ALS SUPPORT
Support: GET ON JOLLY

MERIL WUBSLIN:
Zwei Gitarren, zwei Stimmen, Rhythmen und Trance.Mit ihren langen progressiven Tracks und dunklen Balladen bewegen sich Meril Wubslin im Bereich der repetitiven Musik, allerdings mit Melodie. Das Projekt ist die Idee zweier Figuren der Schweizer Indie-Szene: Ex-Velma-Gitarrist und -Songwriter Christian Garcia-Gaucher und Ex-Toboggan-Sängerin und -Gitarristin Valérie Niederoest, zusammen mit Rosqo und Ex-Toboggan-Drummer Jérémie Conne.

LINE-UP:
Valérie Niederoest: Vocals, Guitar | Christian Garcia-Gaucher: Vocals, Guitar | Jérémie Conne: Drums

GET ON JOLLY (SUPPORT):
Seit 20 Jahren ein zartes aber robustes Pflänzchen des Bieler Untergrunds, spielen „Get On Jolly“ihre traurig-balladesken Songs in einer dunkelschön kargen, psychedelischen Klanglandschaft.Die Band hat in dieser Zeit fünf Alben veröffentlicht, ist vom Trio zum Septett angewachsen und inzwischen wieder in der Originalbesetzung (3 Gitarren) plus Schlagzeug unterwegs. Alte englischeGedichte und Lyrics aus Folksongs bilden das textliche Fundament der Songs.Eine kleine Feierabend-Meditation zum entspannen und abtauchen.

LINE-UP:
Andreas Fivian: Drums | Hari Köchli: Vocals + Guitar | Roger Kurth: Guitar | Tom Stauffer: Guitar

zurück

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch |  INFOS