Freitag 20. August 2021, 21.00 Uhr
Live im Haus

MAT CALLAHAN & YVONNE MOORE AND FRIENDS

IT IS RIGHT TO REBEL

Dieses Album mit Titel «It Is Right To Rebel» hat eine lange Zeit gebraucht, um zu entstehen. Die Songs wurden über einen Zeitraum von fünfzehn Jahren geschrieben, die frühesten – Sellavision, Sweep the Moneychangers From Your Soul und Different Worlds – im Jahr 2006, die jüngsten – Cross My Heart, Another Message und The Last Word – im Jahr 2020. Dazwischen sammelten sich die anderen Songs Stück für Stück an. Mat Callahan schrieb, wenn er inspiriert war, ohne einen klaren Plan für die Aufnahme oder Veröffentlichung der Musik zu haben. Zudem schien es, als sei nie genug Zeit dafür, ein einfaches Album mit Songs aufzunehmen, weil immer wieder neue Aufgaben Callahans Aufmerksamkeit in Anspruch nahmen. Aber das war nur ein Teil des Grundes, warum es so lange dauerte. Die letzten fünfzehn Jahre waren, gelinde gesagt, turbulent. Finanzielle, ökologische, moralische und politische Krisen haben die Welt in eine Konfrontation zwischen den wenigen Reichen und den vielen Verzweifelten gebracht. Der Kapitalismus würde lieber die Welt untergehen lassen, als dass die Welt den Kapitalismus untergehen lässt.

Dies hat die Einsätze für Musik und Musiker erhöht. Wir, die wir Musik lieben, haben sowohl die Möglichkeit als auch die Verpflichtung, diesen wundersamen Prozess, das Musizieren, nicht nur für die Freude, die es bringt, zu nutzen, sondern auch gegen jene Kräfte zu kämpfen, die Musik in eine Waffe gegen ihre Macher verwandeln würden.

Hail Music – come and join our company! Mat & Yvonne

LINE-UP:
Mat Callahan: Guitars, Vocals, Yvonne Moore: Harp, Vocals, André Pousaz: Upright Bass, Arno Troxler: Drums, Marc Scheidegger: Guitars, Mandoline, Julian von Flüe: Accordeon, Nadja Stoller: Backing Vocals, Konrad Rohrer: Backing Vocals, Sibylle Fässler: Backing Vocals, Felix Wolf: Sound Engineer

zurück

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch |  INFOS