Mittwoch 29. Dezember 2004

MANGU

EIN TROPISCHES FEUERWERK UND GROSSARTIGE LIVEMUSIK AUS DER KARIBIK

Euphorin 04 Vol. 4
Musikalisches Highlight zum Jahresende :

Mangu – The Poppest Hip Hop Salsero…. The Most Commercial Guy In The Underground…. A Bit Mambo Kings Meets Hip Hop….

In der englischen Biografie des gefeierten Grenzgängers zwischen musikalischen Welten und Kontinenten, dem karibischen Musiker Mangu, reihen sich diese schönen Sätze seitenlang aneinander und vor lauter Superlative weis man gar nicht wo anfangen….

Geboren in der Dominikanischen Republik, früh nach New York, leben und erste musikalische Schritte in der Bronx, mit 16 nach Miami, Kontakt zu Latino Musiker, einHipHopper und Breakdancer mit Leib+Seele.

Ab 2000, leben in Paris.

Mangu spielt mit seiner Big Band, Latino, Pop, HipHopFusions, sein Ruf als Live Musiker ist Exzellent und seine Shows sind vielfach ausverkauft. Erstmals nun auch in Thun……

zurück