Freitag 23. September 2005

LOLE

AUS NEUENBURG SPIELT SCHÖNE SONGS

Deutschschweizer Premiere :

Olivia Pedroli ist LOLE. Die 23 jährige Neuenburger Liedermacherin ist ein grosses musikalisches Talent. Ihr Pop Folk ist inspiriert durch Jazz + Bossa Nova, garniert mit einer sehr klaren Stimme.

LOLE ist in der Romandie ein richtiger Shooting Star. Seit 2 Jahren spielt sie an Namhaften Festivals, zuletzt am Festival Nyon, im grossen Zelt, vor Tausenden von Leuten….

Ihre Songs sind beeinflusst durch Leute wie Ben Harper, Radiohead, Alanis Morisette und den mythischen Neuseeländern von Crowed House. Ihre Bühnenpartner sind in der Westschweiz angesagte Musiker. Der Multiinstrumentalist Simon Gerber ist ihr Produzent und spielt diverse Gitarren und Moog Synthesizers, Raphael Pedroli spielt Schlagzeug und Percussion.

LOLE wagt nun den Sprung über den Röstigraben und macht ihre Deutschweizerpremiere im Mokka…hoffentlich vor interessiertem Publikum!

zurück