Freitag 25. November 2005

IMPERIAL CROWNS

AUS L.A. ZELEBRIEREN DEN DELTA BLUES

Johnny Depps Lieblingsband in Thun :

Nach ihrer ersten Tour im Oktober 2004 ist IMPERIAL CROWNS, die Lieblingsband von Johnny Depp, mit ihrer Live CD, DVD (RUF-records) im November 05 auf Deutschland Tour. Man kann sich auf eine Mischung aus Swamp-Rock bis Delta-Blues-Soul-Rock und Boogie-Sounds einstellen, was live als ein wahrer Tornado daher- kommt.

Sänger und Mundharmonika spieler Jimmy Wood knechtet als Bad-Guy-Entertainer das Publikum mit seinem eigenwilligen Charme, den er schon als Sideman von Bruce Springsteen, Bruce Hornsby unter Beweis gestellt hat. Allein seine „Predigten“ zwischen den Songs sind es wert niedergeschrieben zu werden.

Jimi und Gitarrist J.J. Holiday (Bob Dylan, Taj Mahal, Carol King) sind übrigens beide noch in der originalen Blues Brothers Band von John Belushi und Dan Akroyd Aktiv. Dort haben sie auch gelernt, was sie von anderen Bands unterscheidet: Entertainment und eine Live-Performance, die Ihresgleichen sucht.

IMPERIAL CROWNS, ein Name, den man sich zu merken hat (P.S. der Thuner Auftritt ist der einzige in der Schweiz).

zurück