Sonntag 04. März 2012

HEIDI HAPPY & GUS MAC GREGOR

WUNDERSCHÖNE SONGS ZUM SONNTAGABEND

2006 wurde HEIDI HAPPY über Nacht bekannt. Mit hunderten von Konzerten spielte sie sich in die Herzen des CH-Club Publikums. Fünf Jahre später krönte Heidi Happy ihr Schaffen mit ihrem ambitionierten Werk «Hiding With The Wolves». Der aus dem Norden Englands stammende GUS MAC GREGOR produzierte vor zwei Jahren sein hochkarätiges Debütalbum «Lifeline». Letzten September erschien sein lang erwartetes zweites Album «Gus MacGregor». 2012 sind die beiden gemeinsam in der Schweiz auf Tournee und präsentieren ihre Musik und ihren Charme…

Eröffnet wird die Show von GUS MAC GREGOR. Der Nordengländer erzählt am liebsten Geschichten… dabei zwinkert aus fast jeder Strophe der englische Humor eines Mannes, der am liebsten über den Gurten spaziert und in der Aare schwimmt. Im zweiten Teil des Abends verzaubern HEIDY HAPPY und EPHREM LÜCHINGER das Publikum im Duo. Die beiden musizieren seit Jahren zusammen und in ihrer zauberhaften Klangwelten fühlt man sich sofort zuhause.

Das Konzert findet seinen Abschluss in einer Trioformation: GUS MAC GREGOR, HEIDI HAPPY und EPHREM LÜCHINGER spielen gemeinsam ein Set. Definitiv ein Grund wieder einmal an einem Sonntagabend die Fernbedienung in den Kühlschrank zu legen…

zurück