Mittwoch 04. August 2021
Live im Haus
MOKKA SOMMER 2021

HAKAN JECKLIN

IMPRO ESKAPADEN AUS BIEL

Der Berner Schlagzeuger Giulin Stäubli fand eines Tages vor nicht allzu langer Zeit, dass er aus dem beschaulichen, doch eben trägen Bern ausbrechen muss. Sein Weg führte ihn nach dem verruchten Biel, zu den vier Bieler Stadtmusikanten. Er stieg sozusagen aus der behäbigen Aare und sprang ins Wasser der Taubenlochschlucht… Und so könnte man vielleicht auch die Musik von Hakan Jecklin am ehesten beschreiben: Eine Musik, die scheinbar ziellos wie Wasser irgendwo hinfliesst, mal ein plätscherndes Rinnsal, dann wieder reissende Stromschnellen, ein tosender Wasserfall, weisse Gischt, bis zum entspannten Fliessen… Und das Publikum wird selbst zu Wassertropfen dieses zugleich sanften wie brachialen Flusses, wird mitgenommen auf eine Reise ohne Anfang und Ende, immer weiter, bis der letzte Ton verklingt.

LINE-UP:
Drums: Giulin Stäubli, Farfisa/El.: Beni06, Bassklarinette: Silber Ingold, Guitar: Sirup Gagavil, Bass: Mats Kolb

zurück

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch |  INFOS