Samstag 23. Juni 2018
MOKKA SUMERDANCE VOL. 1

GARTEN: BIGENERIC AKA MARCO REPETTO (LIVE)

ELECTRONIC AMBIENT SOUNDS AUS DEM HAUSE INZEC RECORDS

VON HINTERKAPPELEN VOR DIE ALPEN: MARCO REPETTO LIVE IM MOKKA-GARTEN

Am Anfang war Punk. Dieser Weg bringt Marco Repetto mit den Punk-Wave-Noisebands «Glueams», «Grauzone» und «Eigernordwand» über die ersten Raves und Partys, erstmals voll mit elektronischer Musik, damals Ende `89 “entdeckt” durch die Berner DJ Legende Boumi B. bis zum heutigen Stilspektrum, der von hypnotischen Techno über Ambient zu psychedelischen Klanggefilden und Klanginstallationen reicht.

Die Musik, die stark inspiriert ist von der Schönheit der Natur, allerlei Tagträumereien und Erfahrungen, entsteht gefühlsvoll über Klangforschungen und – Experimenten, die sich in Produktionen im Studio, wie auch in Live-Performances verschmelzen.

Seine musikalischen Weiten sind während der Live-Performance geprägt von warmen Rythmen, samtweichen bis zuweilen raumfüllenden Bässen, welche den Farbenrausch an Atmosphären und geräuschhaften Klängen und Samples stetig vorantreiben. Die Auftritte sind oft immer wieder verspielt und verspult neu interpretiert, in Symbiose mit den Energien des Momentes.

www.inzec.ch

zurück