Sonntag 08. April 2007

FRAU DOKTOR

MIT SKA PUNK & SOUL UNTERWEGS

OSTER (F)EIER Vol. 5

Letztes Jahr konnte FRAU DOKTOR aus Wiesbaden ihr 10jähriges Bestehen feiern und auf ungezählte Konzerte zurückblicken, die sie auch und immer wieder über die Landesgrenzen hinaus führte nach Spanien, Österreich und Frankreich. Und in die Schweiz, wo sie im Schaffhausner Studio des Aeronauten-Sängers und Beat-PoeatenGUZ ihre letzten beiden Studio-Alben aufnahmen. Insgesamt wurden bisher drei Studiowerke und eine Live-CD in die Welt gesetzt, alle von der Fachwelt gelobt undvon den Fans heiss geliebt.
Musikalisch steht Ska, Punk und Soul auf dem Programm. „Ska“ beinhaltet hier auchRocksteady-, Reggae- und Jazz-Elemente, „Soul“ meint eher Northern-Soul-Beat, und der Punk von FRAU DOKTOR orientiert sich meist an den Urgesteinen der späten 70er. Mit diesem Medikamentencoctail haben die sympathischen Hessen bisher noch jedes Publikum elektrisiert und am Ende ein kleines bisschen glücklicher in die Nacht entlassen. Daran wird sich wohl auch erst mal nichts ändern.

zurück