Donnerstag 04. November 2004

CHRISTY DORAN’S NEW BAG

ELECTRIC, ROCK'N'ROLL UND JAZZ

Experimental und spannend:

Christy Doran hat sich durch seinen expressiven Stil einen exzellenten Ruf geschaffen als rastloser Sucher, als eigensinnig-kreativer Musiker, als Grenzgänger zwischen Jazz und Rock mit einem Hang zu „unreinen Mischungsverhältnissen“, der auf seinem Instrument aber über eine breite stilistische Palette verfügt.

Dabei verfolgt er seine Projekte beinahe stur, mit einem scharfen Sinn für Struktur, aber ebenso grossem Herz für den musikalischen Freiraum und einer Vorliebe für schalkhafte Überraschungen. So erstaunt es denn nicht, dass er den Jazz nicht ins Museum stellt, sondern ihn ohne Sentimentalitäten immer wieder neuen Einflüssen aussetzt und mit neuen Ideen anreichert.

Seine Band New Bag existiert inzwischen seit über 6 Jahren und hat in Europa, Asien, Skandinavien, Indien, Südafrika, Madagaskar, Nord- und Südamerika das Publikum begeistert und an unzähligen Festivals gespielt. Anlässlich des Konzertes bei den Stanser Musiktagen 03 schrieb Christian Rentsch im Tagesanzeiger:

New Bag gilt als „…das innovativste und überzeugendste Schweizer Ensemble im Experimentalbereich von Jazz, Elektronik, Rock und Neuer Musik“.

Line up:Bruno Amstad (voc.), Christy Doran (git.)
Fabian Kuratli (drums)
Hans-Peter Pfammatter (keys)
Wolfgang Zwiauer (bass)

zurück

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch | ALL INFOS