Sonntag 23. März 2008

CHOO CHOO

POPMUSIK ASU BERN & SCHAFFHAUSEN

OSTERFREI VOL.4

Ganz im Zeichen der alten Popmusik steht der Ostersonntag. CHOO CHOO bringt denGaragen Appeal der 60ties zurück in die Pop Musik. Die junge Schweizer Band aus Bern verarbeitet diverse Einflüsse wie 60ties Teenage Beat, Pop, Soul und aktuellen Garagen Rock zu einem erfrischenden Mix, den sie als STEAM POWERED GARAGE POP! Irgendwo zwischen The Sonics und The Caesars bezeichnen.

QUINCE aus Schaffhausen, bringen Leidenschaft, Verträumtheit, Sturheit undSehnsucht mit. Die Analogien zur herb-süssen Frucht, von deren einzigartigem Aroma Gourmets schwärmen, sind unüberhörbar:
Die Musik von QUINCE leuchtet zitronengelb und ist leicht flaumig. Eine coole Backingband köchelt sie zu geschmacklich raffinierten Arrangements zusammen, welche Sängerin LINDA zu verträumten, herb-süssen Exkursen über die Liebe und den ganzen Rest dienen. Ein Ostersonntag im Zeichen der Liebe, angereichert mit einerDanceparty mit DJ Danny Ramone von SUBVERSIV RECORDS bis früh in den Morgen.

zurück

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch | ALL INFOS