Mittwoch 16. Mai 2007

BIG JOHN BATES AND THE VOODOO DOLLZ

ROCK'N'ROLL HOT ROD BLUES AUS CANADA

Burlesque Show zur Abwechslung

Auch nach über 400 Shows in Canada, USA und Europa räumen BIG JOHN BATES & THE VOODOO DOLLZ aus Vancouver / Canada weiterhin gewaltig ab und hinterlassen staunende Massen. Als musikalische Nachbarn seien Bands wie z.B. The Cramps, Reverend Horton Heat, Social Distortion, Tom Waits, Eagels of Death Metal, 16 Horsepower genannt… „It’s a HOT ROD BLUES Rock’n’Roll BURLESQUE SHOW!“ Geschichten über „Bad Girls“, „Devil Motorcycles“ oder „Alien Strippers“ im klassischen Rock’n’Roll-Sound…“. Neben dem fantastischen Gitarristen JOHN BATES und einem Rhythmus durchtriebenen Drummer, bedient die professionelle Bauchtänzerin  sCare-oline den Kontrabass. Abgerundet wird die Live-Show durch die VOODOO DOLLZ: Little Miss Risk und L’il Luvroc, zwei professionelle Go-Go Dancer, die mit entsprechenden Kostümen und einer ausgefeilten Choreografie ihrer „Burlesque Show“ begeisterten: Von der „Kitchen Bitch“ über PVC-Nonnenkostümen, hin zu den unglaublichen „Krankenschwestern“. Ob Punks, Blues-Freaks, Rock’n’Roller oder Wer-oder-was-auch-immer, so ziemlich jeder der das Glück hatte einmal eine Show von BIG JOHN BATES AND THE VOODOO DOLLZerleben zu dürfen, wird mit glänzenden Augen bestätigen: „So muss eine Rock’n’Roll-Show sein!“

zurück