Freitag 04. Oktober 2013

BENJAMIN

INDIE ROCK + FOLK SONGS VON DEN FÄRÖER INSELN

BENJAMIN stammt von den inmitten des Atlantischen Ozean gelegenen Färöer Inseln, vielen vielleicht in erster Linie von Fußball Länderspielen mit oft ungewöhnlich hohen Torergebnissen und spärlichen Zuschauerzahlen bekannt. Aber die Färöer haben neben beeindruckender Natur und Landschaft, eine junge und höchst kreative Musikszene zu bieten. Künstler wie Teitur, Orka oder Budam haben in den letzten Jahren ja bereits ihre Spuren auf internationaler Ebene hinterlassen.Nun taucht mit BENJAMIN ein neuer Name in der Europäischen Musikscene auf.. „Ghost With Skin“ heißt sein im Januar erschienen Album, mit neun extrem spannenden Songs, mit denen es BENJAMIN gelungen ist, ein Album mit durchaus internationalem Potential aufzunehmen.  Ebenso wie der ständige Wechsel zwischen Ruhe und Sturm, düster verregneter Dämmerung und magischer Mitternachtssonne, auf den Färöern Inseln, wechseln sich in BENJAMIN`S Musik melancholische meditative Momente, Ausbruch und Innehalten ab. In seinen Texten spielt BENJAMIN gern mit mystischen Bildern, spirituellen auch biblischen Motiven, was vor dem Hintergrund seiner tendenziell konservativ-religiös geprägten Heimat einen sehr kritischen, fast schon ketzerischen Anstrich bekommt.

zurück

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch | ALL INFOS