Samstag 12. Juni 2021
Ausreserviert

ADAYA

POETISCHE GYPSY-SONGS

Adayas Geschichten sind packende, poetische Songs, getrieben von ihrem Banjo- und Gitarrenspiel, magische Momente voller Feingefühl und gleichwohl wuchtig und mit Ausdruck präsentiert. Das aktuelle, wegweisende Album «NEW LAND» (2020) ist ADAYAs neue vollgepackte Schatzkarte, mit zehn Songs als Routengeber, zehn Songs mit funkelnden Gypsy-Glitzereien ausgeschmückt, mit gesammelten und selbstgeschriebenen Lyrics, die der Reise ihren Stempel aufdrücken. Die ganze Odyssee startet im schicksalhaften Hafen des Opening-Songs «Written In The Sky», der ADAYAs Entwicklung als Musikerin und Mensch als künstlerischen Anfangspunkt auf die Karte setzt, führt zu schwungvollen Zwischenstationen mit reichlich Tempo & Seeknoten, wie etwa im Saloon-Soundtrack «Old Ways» oder dem stürmischen, namensgebenden «New Land».

ADAYA LANCHA BAIRACLI: GESANG, GITARRE, BANJO’S, HALSZITHER, ELEKTRISCHE GITARRE CORINNE WINDLER: SCHLAGZEUG, THEO KÄNZIG: BASS, LARSEN GENOVESE: GEIGE

zurück

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch |  INFOS