Samstag 26. November 2022, 20.30 Uhr

25. THUNER SLAM (DAS ORIGINAL!)

POETRY-SLAM IM ROCK'N'ROLL-FORMAT

Ob der aktuelle Poetry-Slam-Schweizermeister oder der weibliche Shootingstar, der momentan Sieg an Sieg reiht: Am THUNER SLAM präsentieren wir euch wieder eine Auswahl der besten Slammer*innen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum.
Im Wettbewerb treten sie in zwei Runden mit ihren Texten und einer fokussierten Performance gegeneinander an. Das Publikum bildet die Jury und entscheidet am Schluss, wer den traditionellen Preis, eine Flasche Whisky, mit nach Hause nehmen darf.
Ob absurde Alltagssituationen oder treffsichere Pointen; ob feinfühlige Lyrik oder deftige Sozialkritik; ob witzige Wortspiele oder rasante Rap-Kaskaden: Für alle ist etwas dabei!

Folgende Slammer*innen werden die Bühne entern:

ANNIKA BIEDERMANN (Zürich)
JEREMY CHAVEZ (Villmergen)
TEREZA HOSSA (Wien)
SAMUEL RICHNER (Bern)
GREGOR STÄHELI (Basel)

Opferlamm: MOËT LIECHTI (Bern)

Moderation: REMO RICKENBACHER

Jingles: JAN DINTHEER

zurück

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch |  INFOS