Samstag 07. Mai 2022, 20.30 Uhr

24. THUNER SLAM

POETRY-SLAM IM ROCK'N'ROLL-FORMAT

Wir präsentieren euch eine frische Ausgabe des beliebten Dichter*innen-Wettstreits! Beim THUNER SLAM treten fünf der besten Slammer*innen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum mit ihren selbstverfassten Texten und ausgeklügelten Performances gegeneinander an. Das Publikum bildet die Jury und entscheidet am Schluss, wer den traditionellen Preis, eine Flasche Whisky, mit nach Hause nehmen darf. Ob absurde Alltagssituationen oder treffsichere Pointen; ob feinfühlige Lyrik oder deftige Sozialkritik; ob witzige Wortspiele oder rasende Rap-Kaskaden: Für alle ist etwas dabei!

Folgende Slammer*innen stehen im glorreichen LINE-UP:
MIA ACKERMANN (Titelverteidigerin, St. Gallen) | PHILIPP HEROLD (Berlin/Heidelberg) | REBEKKA LINDAUER (Zürich) DANIEL WAGNER (Heidelberg) | REMO ZUMSTEIN (Schliern bei Köniz) | Opferlamm: JOVANA NIKIC (Bern)

An den Moderationsmikros führen REMO RICKENBACHER (Thun) und VALERIO MOSER (Langenthal) durch den Abend. Begleitet wird der Slam von JAN DINTHEER (Thierachern) an der Gitarre.

zurück

CAFE BAR MOKKA

Allmendstrasse 14 | 3600 Thun
033 222 73 91
www.mokka.ch | www.amschluss.ch

home@mokka.ch |  INFOS