Samstag 05. September 2015

THUN IST NIRGENS

EINE LITERARISCH MUSIKALISCHE SAMSTAGABEND GALA IM MOKKA GARTEN

Sie sind dort zu Hause, wo Worte nicht einfach verschriftlicht in ein Buch verbannt werden, sondern ihnen mittels mündlicher Performance Leben eingehaucht wird: Das Spoken- Word-Sextett „THUN IST NIRGENS“ bestehend aus den vier Literaten: Michael Frei, Marco Gurtner, Sarah Mettler und Remo Rickenbacher, und den zwei Musikern: Jan Dintheer und Steven Wyss. Die vier Poetinnen und Poeten habe in der letzten Zeit vor allem an sogenannten Poetry- Slams – einer Art modernem Dichterwettstreit – für Furore gesorgt: Marco Gurtner trägt stolz den Titel “U20-Poetry-Slam-Schweizermeister 2013”. Remo Rickenbacher ist seit Jahren erfolgreich auf deutschsprachigen Bühnen unterwegs und organisiert seit 2007 den THUNER SLAM im “MOKKA”. Michael Frei bedient wöchentlich die Schweizer Slambühnen mit seinen berndeutschen Texten und ist mehrfacher Finalist der Slam-Schweizermeisterschaften. Sarah Mettler, die bereits zweimal ans Open-Air Wollishofen im Kanton Zürich eingeladen wurde, dient mit ihren ruhigen Texten als abwechslungsreiches Gegenstück zu den qurligen Performances der anderen drei Slammern. Die zwei Thuner Musiker Steven Wyss (Bass) und Jan Dintheer (Gitarre) – beide Mitglieder der Indie-Rockband “Infinite Hills” – begleiten oft die Slammer musikalisch bei ihren Texten und stellen mit ihren Jingles und Eigenkompositionen den Mörtel zwischen den Slam-Texten dar. Wir präsentieren unseren Kundinnen und Kunsen erstmals auf der Bühne von CAFE BAR MOKKA, dies quasi als Geschenk für einen erfolgreichen Sommer 2015!!!!
Open Air im Mokka Garten, bei jedem Wetter.
Eintritt Frei, Supportet by Cafe Bar Mokka

zurück