Samstag 04. Oktober 2014

THE SATELLITERS

NEO-60‘S-GARAGE-ROCK‘N‘ROLL

Wenn die stets tadellos, im authentischen Zwirn der 1960er Jahre, gekleideten jungen Herren von THE SATELLITERS die Bühne betreten, fühlt man sich mit einem Schlag in einen engen, verrauchten Beat-Keller des Jahres 1966 zurückversetzt – und die Aufforderung der Band, sich doch bitte der wilden, rohen Leidenschaft und Ekstase hinzugeben, wird vom Publikum gerne und umgehend befolgt! Kein Wunder, gelten THE SATELLITERS doch nicht umsonst als die beste, wildeste und authentischste Neo-60’s-Garage-Rock’n’Roll-Band Deutschlands! In der klassischen Besetzung der damaligen Zeit, inklusive Farfisa-Orgel, präsentieren THE SATELLITERS eine Mischung aus 60’s-Garage-Punk und Freak-Beat, verfeinert zusätzlich mit „A Shot of Rhythm’n’Blues“ und etwas Psychedelic. Wild und ungestüm, aber dennoch melodisch und immer verdammt tanzbar! Ohne jeden Zweifel gehören THE SATELLITERS heutzutage (als eine der wenigen deutschen Kapellen) zur internationalen „Major League Of Garage-Bands“.

zurück