Donnerstag 22. Februar 2018

SHA’S FECKEL

FULL FRICTION - POWERFUL JAZZ

SHA IST ZURÜCK BEI CAFE BAR MOKKA. IN ZWISCHENZEIT MEINTE DIE NZZ, DIE MUSIK VON SHA’S FECKEL LASSE EINEM DIE ZEIT VERGESSEN UND SEI BRACHIALEN SOUNDWELLEN GLEICHZUSETZEN – ALLES WAS WIR MÖGEN, DARUM: WELCOME ON STAGE SHA’S FECKEL!

Nach seinem ersten Album „Chessboxing Volume One“ von 2008 hat Ronin Bläser SHA eine rasante Entwicklung durchgemacht und präsentierte 2013 auf der MOKKA-Bühne mit seiner neuen Band SHA`S FECKEL gleich „Greatest Hits“. Die Live-Aufnahme aus dem Trendclub in Zürich zeigten denn auch unmissverständlich die Richtung an, in die SHA und seine Kollegen einschlagen: Neben zwei Coverversionen der englischen alternative-Progrock Band Oceansize interpretiert die Band zwei neue Kompositionen von SHA radikal rockig.

Obwohl nach wie vor minimalistische Strukturen und ambientartige Episoden in der Musik zu finden sind, lebt die Musik klar vom Sound und der Energetik des Progrock und verwandter Formen. Das Resultat ist eine eigenständige Musiksprache, die wie immer auf rhythmische Spannung und Groove auf Grund smarter Beats setzt. Die Mischung aus ironischer musikalischer Attacke und seriöser Beatkultur zeigt sich auch im Namen der Band, der ein Schweizer Fluchwort lautmalerisch variiert.

LINE-UP:
Sha (Reeds)
Urs Müller (Guitar)
Sarah Zaugg (Bass)
Kaspar Rast (Drums)

zurück