Freitag 04. September 2015

MÜSLÜM

IMMIGRANTEN POP , SECONDO POPPER!!!

MÜSLÜM, der Mann mit dem ausgeprägten türkischen Akzent, ist ein grosser Humanist, ein Integrationswunder und mit „Süpervitamin“ will er sozusagen als Nebenwirkung „die kranke Gesellschaft heilen“, wie er selbst sagt. „Süpervitamin“, das ist eine regenbogenfarbige Glücksdroge in Form von 10 herzergreifenden Songs, in denen musikalisch auch immer wieder MÜSLÜMS anatolische Herkunft anklingt. 10 Songs über das Leben in der Fremde, Körpersprache, das Alleinsein, Kriminalität, Eifersucht und gar einem Liebeslied für seine Schweizer Frau Roswitha. Die multikulturelle Schweiz ist begeistert und MÜSLUM holt mit der Single „Süpervitamin“ bereits nach knapp 4 Monaten die goldene Schallplatte. Auf YouTube ist das passende Musikvideoclip dazu ein Renner und verzeichnet mehr als 1`500`000 Klicks!
Beim Berner Radio RaBe spielte sich MÜSLÜM mit seinen Telefonscherzen in die Herzen einer ganzen Stadt. Später mischte er mit dem Polit-Song «Erich, warum bisch du nid ehrlich?» und dem dazugehörigen Video ein ganzes Land auf. Und sein Video zum Song „Samichlaus“ ist gar das meist gesehene Mundart-Lied auf YouTube! Auch im Theater war MÜSLÜM schon zu bewundern: In Meret Matters Theaterstück „Stadtrandfahrt“ überzeugte er als verzweifelter Entführer eines Linienbusses und beeindruckte die Fahrgäste mit seinem haarigen Sex-Appeal und Todesmutigkeit.

Open Air im Mokka Garten, bei jedem Wetter.
Eintritt: Fr. 34.- , Legi: Fr. 28.-
Tickets: www.starticket.ch

Café/Bar Mokka, Allmendstrasse 14, 3600 Thun
Reservationen: 033/222 73 91
Zig Zag Records 033/ 222 64 45
und per Mail auf sucks@mokka.ch

zurück