Sonntag 03. Mai 2015

ALLYSON EZELL

ELECTRO CHANSON NIGHT

Mit <The Cat. Not Me> legte die Sängerin MARIANNE DISSARD im Herbst 2014 ihr mittlerweile drittes reguläres Album vor. Es erzählt dunkle Geschichten, die durch die mentalen und körperlichen Strapazen ihres vier Jahre ohne Pause andauernden Tournee- und Aufnahmemarathons genährt wurden. Perfekt musikalisch untermalt werden die Songs durch eine Mischung aus Americana- und Chanson-Elementen, die schon Mariannes erste zwei Alben charakterisiert hat. Dabei geht das neue Album einen Schritt weiter in Richtung einer europäischen Fantasie über die aktuelle amerikanische Musik zwischen dunklen Balladen wie „Salamander“, vom HipHop beeinflussten Songs wie „Tortue“, oder dem Song „Am Letzen“ mit seiner Sprachmischung aus Deutsch und Französisch. „Maybe this Album, like me, is split between two Worlds, each being the ‚fantasme‘ of the other, my World – and my Music – in Tucson and my European Roots“ sagt MARIANNE DISSARD.  Den Abend wird die aus Iowa/USA stammende, in Paris lebende Gitarristin ALLYSON EZELL eröffnen. Allyson spielt auch Gitarre in der Band von MARIANNE DISSARD. Eine grossartige Electro Chanson Night zum Sonntag Abend ist zu erwarten..!!!

zurück