Donnerstag 21. Dezember 2017

LES TROIS SUISSES

KLEINKUNST IM MOKKA MIT «TANDEM»

KLEINKUNST BEI CAFE BAR MOKKA: <LES TROIS SUISSE> MACHEN DAS ERSTE MAL HALT BEI UNS IN THUN.

ACHTUNG: DIE SHOW IST BESTUHLT, DH. ES GIBT NUR SITZPLÄTZE.

Die Geschichte von Les trois Suisses beginnt 1993 als Pascal Dussex, Resli Burri und Thomas Baumeister während gemeinsamer Sommerferien in Südfrankreich zur Aufbesserung ihres Ferienbudgets die Strassen und Gässchen der Côte d’Azur bespielen. Was zuerst als Ferien- und Spassprojekt gedacht war, entwickelte sich bei der Rückkehr in die Schweiz rasch von einer witzigen Strassenmusik-Coverband zu einer auch für Theater- und Kleinkunstveranstalter interessanten und einzigartigen Mischung zwischen Musik und Comedy.

PROGRAMM «TANDEM»:
Die Welt des Radsportes hält viele Träume, Erlebnisse und Geschichten bereit. Les trois Suisses beschreiben sie auf ihre Art: mit Witz und viel Musik. Dabei sparen sie nicht mit satirischen Seitenhieben und optischen Überraschungen. Les trois Suisses, ein Tandem welches die Zuschauer auf eine amüsante Reise durch die Höhen und Tiefen der Befindlichkeiten mitnimmt. Die Freuden und Leiden des Radfahrers als Parabel für das Leben schlechthin. «Tandem» von und mit Pascal Dussex & Resli Burri.

www.lestroissuisses.ch

zurück