Samstag 27. Februar 2016

JAËL

<SHUFFLE THE CARDS> DIE NEUE JAÉL....

Rund anderthalb Jahre nach ihrem letzten Konzert als Frontfrau der Band «LUNIK» hat die Berner Sängerin und Songwriterin JAÉL die Karten neu gemischt: Mit «Shuffle The Cards» präsentiert sie ihr Soloalbum, das ihre musikalischen Qualitäten perfekt in Szene setzt. Der abwechslungsreiche Erstling klingt moderner, internationaler und elektronischer als alles, was man von JAÉL bisher kannte. Die Bandbreite der 14 Songs ist erstaunlich und ermöglicht es der 35-Jährigen, das ganze Spektrum ihrer Stimme zum Ausdruck zu bringen. Von poppigen oder sphärischen Klängen über rockig-folkige Riffs, von R’n’B bis hin zu Dance und Elektro – aber als Album dank der stimmigen Arrangements und mit Jaëls unverkennbarer Stimme als verbindendem Element trotzdem homogen. Die Fans ruhiger Passagen und melancholischer Stimmungen kommen dabei ebenso auf ihre Kosten wie Anhänger eingängiger Hook-Lines
Wie wird das Live klingen? Drei Soundtüftler auf einer Bühne, welche die perfekte Synthese zwischen elektronischen und akustischen Klängen kreieren.

Line up: JAÈL: Vox, Sounds / Cédric Monnier: Keys, Electronics / Domi Schreiber: Guitars, Beats

zurück