Samstag 26. Januar 2013

ELECTRIC HELLESSENCE

METAL PUR! CD TAUFE UND VIDEO PREMIERE.

2 1/2 Jahre sind seit dem letzten Output der Thuner Lokalmatadoren ELECTRIC HELLESSENCE verstrichen. In dieser turbulenten Zeit wurde das Kino Rex dem Erdboden gleichgemacht, der neue Gitarrist Patric Bürki in die Band integriert, eine Mini-CZ-Tour bestritten, die neue Scheibe „Pray For Decay“ komponiert und ein Video zu „My Fire Awakes“ abgedreht. Die Band ist in dieser Zeit auf der Bühne und musikalisch spürbar gereift. Das Songwriting wirkt ausgefeilter und basiert noch mehr auf Metal & Trash.  „Pray For Decay“ steht für den gesellschaftlichen Zerfall, der vor allem durch  beten nicht aufzuhalten ist und in den neuen Songs in verschiedensten Facetten zum Thema wird. Nebst „alten“ Songs werden an diesem Abend sämtliche Titel von „Pray For Decay“ zusammen mit ehrlichem Schweiss präsentiert, um der Stadt die Portion Metal zu verabreichen, die sie schon seit langem verdient hat. Daniel Steffen von B&B Production hat es, nach dem „Organ Removement“ Video von Nekropolis, erneut gelüstet ein ordentliches Video mit einer Metal-Band abzudrehen. Das visuelle Highlight wird an diesem Abend erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

Line-Up: Bruno Kämpf Schlagzeug/Gesang, Martin Bucher Bass/Gesang, Simon Linder Gitarre, Pa ric Bürki Gitarre

Um dem Ganzen den passenden Abgang zu verleihen sind anschließend die „Cherplatzjugend Schwanden-Sagi“ DJ’s Sperber & Flipper an den Turntables anzutreffen, die euch Rock, Metal & Punk um die Ohren hauen.

zurück