Sonntag 28. Mai 2017
KONZERTSAISONENDE!

COLIBRI

SOMMERLICHE WORLD-FOLK-SONGS

EINE BAND, DIE UNSEREN GESCHICHTENERZÄHLERFREUND TIMMERMAHN BEI SEINEN AUFTRITTEN BEI CAFE BAR MOKKA IMMER WIEDER MUSIKALISCH UNTERSTÜTZT HAT IST ZURÜCK MIT NEUEM NAMEN. EINE ERDIGE STIMME UND SONGS VON LANG ANHALTENDER SEHNSUCHT STREBEN NACH DER WEITE UNSERER KLEINEN, GROSSEN WELT. FLIEG, COLIBRI!

Bei schönem Wetter findet das Konzert im wunderschönen Mokka-Garten statt!

Als freigeistige Neofolk Combo haben Colibri bereits landauf landab zahllose mehrheitlich kleinere Bühnen zum Vibrieren gebracht. Von 2001 bis 2010 waren Colibri unter dem Namen Los Hobos die musikalische Begleittruppe des Geschichtenerzählers Timmermahn. In fünf Programmen bespielten sie mit dieser Formation die ganze Schweiz: Schotterstories (2001), El Dorado (2002), Betty Bossi (2003), When a Grittybenz say Goodnight (2004), Blyb ufem Trottoir, Johnny (2006).

LINE-UP:
Nicole Wiederkehr – Vocals
Disu Gmünder – Guitar, Accordion, Keys, Oud, Vocals
Chrigu Rechtsteiner – Viola, Bass, Mandolin
Rolf Huwyler – Drums, Percussion

www.colibrimusik.ch

zurück