Mittwoch 16. April 2014

BARZIN

INDIE FOLK /SADCORE AUS TORONTO, CANADA

Langsamkeit, Melancholie und Introspektion sind die prägnantesten Merkmale des musikalischen Schaffens des in Toronto ansässigen Singer/Songwriters Barzin Hosseini, dessen Musikalisches schaffen unter dem Bandnamen BARZIN läuft. Banderfahrung sammelt BARZIN erstmals als Drummer, gibt seine Ambitionen, Jazz-Schlagzeuger zu werden, aber bald auf. Stattdessen greift er während seiner Studienzeit zur Gitarre und frönt seiner Leidenschaft insbesondere für die englische Sprache. 1995 versucht der Kanadier sich öffentlich als Solo-Artist, schart aber bald Musiker um sich, die seine ästhetische Vorstellung von ruhiger und minimalistischer Popmusik teilen. Neben der Pedal Steel-Gitarre begleitet fortan kammermusikalisches Instrumentarium wie Cello, Violine, Piano und Vibraphon den warmen Gesang des Liedermachers. Hosseini selbst bezieht sich mit seiner Musik auf Bands wie die Tindersticks, Nick Cave oder Sparklehorse und bringt musikalische Kategorien wie Slowcore oder Sadcore ins Spiel. Barzin spielt das erstemal in Thun und wir denken, das dies der richtige Act ist für den Start des <HASEN TANGO>, dem MOKKA Osterprogramm 2014!!!

zurück