Samstag 19. März 2016

ASSURD

BETÖRENDE NEAPOLITANISCHE VOLKSMUSIK

Die 3 Musikerinnen der Gruppe ASSURD präsentieren Kompositionen traditioneller neapolitanischer Musik und holen das musikalische Erbe dieser vergessenen, vor Energie sprühenden Melodien in unsere Gegenwart zurück. Sie arbeiteten unter anderem mit Eugenio Bennato und der Tanzgruppe Alter Balletto. Die Frauen bringen uns mit ihrem Gesang, Akkordeon und Perkussionsinstrumenten die Stimmung der Strassen von Neapel. Ein veritables Spektakel voller Emotionen und Lebensfreude. Grupo Musicale ASSURD führt mitten hinein ins einfache, laute, pralle Leben des italienischen Südens mit den bescheidenen Freuden und lärmenden Festen seiner ländlichen Bevölkerung. Die Musikerinnen sorgen mit Tammorra, Harmonika, Tamburello und Kastagnetten, mit Körpersprache und gutturalen Stimmen für originale, traditionelle Musik, wie sie bis heute in Umbrien, Kalabrien oder in der Basilika zu hören ist.

zurück